Anmeldung/ Formulare

Hier finden Sie alle Informationen zu folgenden Themen.

Die Anmeldefrist für die Vorschule und die erste Klasse ist abgelaufen.

Falls Sie als Nachrücker berücksichtigt werden möchten, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.

Hier finden Sie die Anmeldeformulare für die Vorschule und für die 1. Klasse.

Anmeldung_Vorschule

Anmeldung_1.Klasse

Vertrag mit dem Caterer

Die Eltern sind für die Anmeldung des Mittagessens zuständig. Zur Registrierung geben Sie bitte die Schul- bzw. Mensanummer 2312665 unter folgendem Link ein.

Alle Informationen für die Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung entnehmen Sie bitte aus dem folgenden Elternbrief.

Elternbrief_GBS_Folgeantraege_SJ_2021_2022

Hier finden Sie die Formulare und Anträge.

Anmeldung_GBS_GT_1a

GBS_Betreuungsvertrag _VSK_und_1.Jg

GBS_Folgevertrag_2._bis_4.Jg

Anlage_1_Betreuungszeiten

Anlage_2_Stammdaten-Alleingaenger

Anlage_3_Abholberechtigung

Anlage_4_Einwilligungserklaerung_Datenschutz

Datenschutz_Bestimmungen

Merkblatt_Medikamente

Bitte denken Sie daran, dass jedes Kind eine Masernschutzimpfung nachweisen muss. Auf dem ersten Elternabend werden Sie natürlich zu diesem Thema informiert.

Bei weiteren Fragen melden Sie sich gern bei uns.

Weitere Informationen zur Ganztagsbetreuung finden Sie auch unter den Menüpunkten der GBS.

Einkommensbogen_Nichtselbststaendige_GBS_GT_4a

Einkommensbogen_Selbststaendige_Beamte_GBS_GT_4b

Leitfaden_Einkommensbogen_GBS_GT_4c

Gebuehren_im_Ganztag

GBS_Gebuehrenstaffelung_VSK

GBS_Gebuehrenstaffelung_Klasse_1_bis_4

Aenderung_Betreuungsumfang_GBS_GT_3a

Aenderung_Einkommen_GBS_GT_3c

GT_3_Ferienbetreuung

Gesetz für den Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention (Masernschutzgesetz)

 

Sehr geehrte Sorgeberechtigte,

am 1.3.2020 ist das Gesetz für den Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention (Masernschutzgesetz) vom 10.02.2020 (BGBl. I S. 148) in Kraft getreten. Dieses ändert unter anderem das Infektionsschutzgesetz (IfSG) mit dem Ziel einer Ausrottung der Masern. Dies soll durch eine flächendeckende Impfpflicht sowohl der Kinder als auch der an Gemeinschaftseinrichtungen wie den Schulen tätigen Personen erreicht werden. Alle Kinder und Jugendlichen, welche ab dem 2. März 2020 erstmals in einer Hamburger Schule betreut werden sollen, müssen vor Beginn der Betreuung den Masernimpfschutz, Immunität oder die medizinische Kontraindiktion nachweisen.

Der erforderliche Nachweis kann wie folgt erbracht werden:

  • einen ausreichenden Impfschutz (Person wurde geimpft) oder

Nachweis:   Impfpass, Impfdokumentation

  • die Immunität gegen Masern (Person hatte in der Vergangenheit die Masern) oder

Nachweis:   ärztliche Bescheinigung über die Immunität

  • eine Kontraindikation (Person kann aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden)

Nachweis:   ärztliche Bescheinigung

  • Bestätigung einer anderen staatlichen Stelle, dass ein vorstehender Nachweis bereits vorgelegen hat.

Bitte legen Sie die Unterlagen im Original oder in beglaubigter Kopie vor Beginn der Betreuung im Schulbüro vor. Nicht beglaubigte Fotokopien sowie Faxkopien oder Scans genügen nicht.

Ihr Kind darf und muss die Schule auch dann besuchen, wenn Sie den Impfnachweis noch nicht vorgelegt haben!

 

Mit freundlichen Grüßen

Karen Betz

Aufgrund der derzeitigen Situation können wir noch keine Angaben zum Tag der offenen Tür machen.

Die Einschulung der Vorschulklassen findet am Mittwoch, den 11. August 2021 in der Mehrzweckhalle und die Einschulung der ersten Klassen am Dienstag, den 10. August 2021 in der Turnhalle der Schule Turmweg statt. Alle weiteren Informationen erhalten Sie in folgenden Elternbriefen.

Einschulung_VSK_2021_2022

Einschulung_Klasse_1_2021_2022