Elternrat

Der Elternrat gestaltet als stimmberechtigtes Gremium nach dem Hamburgischen Schulgesetz den Schulalltag mit und vertritt dabei die Interessen der Schulgemeinschaft von Seiten der Eltern. 

In diesem Jahr besteht der Elternrat der Schule Turmweg aus insgesamt 15 Mitgliedern und bildet einen Querschnitt durch die Jahrgänge.

In regelmäßigen Abständen (6 Wochen) finden gemeinsam mit der Schul- und GBS Leitung Elternratssitzungen statt.  Hier werden aktuelle Themen diskutiert, besprochen und gemeinsam Lösungen gefunden. Lesen Sie hier mehr über die Aufgaben des Elternrats. Vertreter des Elternrats werden  in die Schulkonferenz gewählt und sind somit an den Beschlussfassungen der Schule beteiligt.

Der Elternrat gestaltet den Schulalltag als stimmberechtigtes Gremium mit.
(Elternratgber „Wir reden mit“ , 2019)

Unser Selbstverständnis

Wir sind Eltern von Kindern aus den Vorschulklassen bis zur Klassenstufe 4. Dabei ist nicht jede/r von uns auch Elternvertreter/in. Engagierte Eltern, die sich in den Elternrat wählen lassen möchten, lassen sich unkompliziert zur einmal jährlich stattfindenden Wahl am Anfang des Schuljahres aufstellen. Mitglieder deren Kinder die Schule verlassen, scheiden aus dem Elternrat aus, neue Mitglieder werden hinzugewählt. Dadurch ergibt sich eine ausgewogene Mischung von erfahrenen Elternräten und Neulingen.
Wir engagieren uns im Elternrat, da wir davon überzeugt sind, dass die Elternarbeit zur konstruktiven Entwicklung unserer Kinder in deren Schulzeit beiträgt. Dabei  vertreten wir im Rahmen des Schulgesetzes die Interessen der Eltern und gestalten so zusammen mit den Lehrern und Kindern den Schulalltag. Hieraus entstehen sowohl Rechte als auch Pflichten des Elternrats. Sie bestehen vorwiegend darin, durch regelmäßige Konferenzen sowohl mit der Schulleitung als auch der GBS-Leitung in engem Kontakt und Austausch zu stehen, schulrelevante und ordnungsseitige Themen durch die Schulkonferenz mitzugestalten und aktiv zu Lösungen und deren Umsetzung beizutragen. Dabei ist uns eine vertrauensvolle und lösungsorientierte Zusammenarbeit mit der Schulleitung und den Lehrkräften wichtig.
Als Elternrat richten wir gemeinsam mit der Schule Veranstaltungen wie bspw. Einschulungen oder Adventsbasteln aus, betreiben die Schülerbücherei, organisieren Informationsabende für die Auswahl weiterführender Schulen und schmücken Weihnachtsbäume.
Nur durch Fragen, Anregungen und Anforderungen aus allen Klassen der Schule können wir den Schulalltag mitgestalten, weshalb wir uns über Nachrichten an: v.mildner@gmx.de freuen und an dieser Stelle herzlich alle Elternvertreter der Schule Turmweg dazu einladen, an den regelmäßig stattfindenden Sitzungen des Elternrats teilzunehmen. Die Termine werden auf dieser Seite bekannt gegeben. Die Sitzungen finden bis auf Weiteres im Wechsel in Anwesenheit und online statt- einen Zugang erhalten interessierte und engagierte Eltern über die Emailadresse: v.mildner@gmx.de